Online-Marketing ist für den Internet-Erfolg unerlässlich

Online-Marketing ist ein Zusammenspiel vieler Faktoren

Wer was Großes leisten will, muss

tief eindringen,

scharf unterscheiden

vielseitig verbinden

und standhaft beharren.

Johann Christorph Friedrich von Schiller

Um tatsächliche Interessenten und damit zukünftige Kunden auf Ihren Webauftritt zu locken, benötigen Sie die verschiedenen Instrumente des Internet-Marketings.

Online-Marketing besteht nicht nur aus SEO sprich Suchmaschinen-Optimierung. Das ist nur ein kleiner Part des Ganzen. Je nach Bedarf, sind viele verschiedene Komponenten notwendig, um im Internet erfolgreich zu sein.
Unerlässlich für jedermann sind Webcontrolling und auch die Suchmaschinen-Optimierung.

Allerdings ist SEO und auch Webanalyse ein langer, fortwährender Prozess, den man nicht „mal eben kurz“ machen kann. Wenn man mit einem vom Beiden aufhört ist das, als ob man mit Zähneputzen aufhören würde. Schneller als man sich versieht kommen die Folgen und das Gegensteuern ist teurer, als es kontinuierlich zu betreiben.
Weitere, nicht unwichtige Maßnahmen sind SEA (Suchmaschinen-Werbung/AdWords). Hierdurch hat man einen sofort messbaren Erfolg. Allerdings sind hier ohne SEO die Klickpreise teurer, als mit einer guten Webseiten-Optimierung.

Je nach Webauftritt lohnen sich dann auch noch Social-Media-Marketing (Facebook, Twitter, YouTube etc.) und E-Mail Marketing. Aber auch hierfür benötigt man personelle Ressourcen. Denn auch das kann man nicht „mal kurz“ machen, sondern es muss kontinuierlich geschehen, um einen guten Effekt zu erzielen.

Web-Marketing ist nicht nur zur reinen Neukundengewinnung interessant. Auch die Punkte wie Kundenbindung, Markenbildung, Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit oder gar Mitarbeiter-Rekrutierung sind Aufgaben des Online-Marketings.

Denn online können Sie Ihre Werbung (z. B. AdWords) punktgenau fast ohne Streuverluste setzen. Es entstehen im Vergleich zur klassischen Werbung nur geringe Kosten und die Werbeerfolge sind bis ins kleinste Detail auswertbar. Hier kann man z. B. sagen, dass die Werbung nur an Samstagen während der Sportschau für Frauen aus Gütersloh im Alter von 16 – 25 Jahren gezeigt werden soll, die nach roten Kleidern in der Größe 38 suchen. – So ist die Klick- und damit Kaufrate sehr wahrscheinlich.

Hier berate ich Sie gerne. Ich habe erst vor Kurzem mein gutes Fachwissen in diesem Bereich von der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld zertifiziert bekommen und darf mich nun auch Online-Marketing-Managerin nennen. Dieses Fachwissen bringe ich gerne in Ihr Business ein.

Contact Form Powered By : XYZScripts.com